Impressum

Hotel Gasthof Ziegelhütte

Ziegelhütte 4
DE-92421 Schwandorf

 Telefon: +49 (0)9431 41000
 Telefax: +49 (0)9431 4100-60

 eMail: info@hotel-ziegelhuette.de
 Internet: https://www.hotel-ziegelhuette.de

Verantwortlicher für die Inhalte
gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: 
Michael Brunner

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a USTG:
DE 296 122 200

Ordnungsbehörde: Gewerbeamt Stadt Schwandorf



Datenschutzinformation

Der Schutz Ihrer Daten gehört zu unseren wichtigsten Grundsätzen. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie:
- über Art, Umfang, Zweck und Dauer der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten, sowie
- über die Ihnen zustehenden Rechte.

1. Welche Daten erheben wir?

- Bei allgemeinen Anfragen, die per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular an uns gerichtet werden, werden die entsprechenden personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen (Name, Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse, ggf. Informationen die in Ihrer eMail-Signatur enthalten sind), nur zum Zwecke der jeweiligen Kommunikation gespeichert. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung findet nicht statt.

- Personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einer Dienstleistung (Zimmerbuchung) von uns abgefragt werden, werden nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung verarbeitet. Grundsätzlich benötigen wir in diesem Fall von Ihnen: Namen, Anschrift, Geburtsdatum, Zahlungsart. Zu den Auftragsdaten speichern wir keine Telefonnummer oder eMail-Adresse und keine Kreditkartennummern.

2. Warum erheben wir diese Daten?

Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten, um den mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag durchzuführen und unsere Dienstleistung zu erbringen, sowie die Abrechnung dafür zu erstellen.

Die Rechtsgrundlage für die oben beschriebene Datenverarbeitung bildet Artikel 6 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), dem Bundedatenschutzgesetz (BDSG), das Bundesmeldegesetz sowie weitere einschlägige Gesetze (Steuergesetz, Handelsgesetz).

3. Wie erheben wir die Daten und wie lange speichern wir diese?

Oben genannte Daten erheben wir wie folgt:

- Name, Geburtsdatum, Anschrift und Unterschrift werden von Ihnen bei Ihrer Anreise aufgrund des Bundesmeldegesetzes auf dem Meldeschein angegeben. Der Meldeschein wird, wie im Meldegesetz vorgegeben, nach 1 Jahr vernichtet.

- Name, Anschrift, in Anspruch genommene Leistungen sowie Zahlungsart werden in unserer Kundendatenbank gespeichert und dienen der Rechnungsstellung. Wir speichern in unserer Kundendatenbank keine Geburtsdaten, keine Kommunikationsdaten (Telefonnummer oder eMail-Adressen) und keine Bankverbindungen oder Kreditkartendaten, lediglich die Zahlungsart. Sensible Zahlungsdaten (Bankverbindung und Kreditkartendaten) werden nur direkt über den Zahlungsanbieter (z. B Kreditkarten-Institut oder ähnliche) während des Buchungs- oder Zahlungsvorgangs erhoben.

4. Weitergabe an Dritte

Um den Vertrag mit ihnen vollständig erfüllen zu können, haben außer uns auch unsere Dienstleister Zugriff auf Ihre Daten, als Verantwortliche im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung. Unsere Dienstleister verpflichten sich vertraglich, die Verarbeitung dieser Daten gemäß geltenden Europäischen und Deutschen Datenschutzrichtlinien durchzuführen. Dies gilt für den Betrieb unseres hausinternen Netzes, unserer Internetseite, für Buchungen über Portale oder über unsere Homepage, für den Zahlungsverkehr und für die Buchhaltung.

Wenn Sie unsere Homepage besuchen oder unsere Netze im Haus benutzen, werden Ihre Daten, die Ihr internetfähiges Gerät und Browser zur Verfügung stellt (Log-Daten), von unseren Providern abgefragt und gespeichert. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes mit dem Sie auf unsere Website zugreifen, die Art des Browsers mit dem Sie zugreifen, die Webseite die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Diese Daten werden von uns nicht abgerufen und nicht ausgewertet, sie werden aber auf unseren Servern oder auf den Servern unserer Provider gespeichert. IP-Adressen werden, nach Angaben unseres Providers, zur Erkennung und Abwehr von Angriffen, maximal 7 Tage gespeichert.

Wenn Sie eine Buchung über unsere Homepage oder über ein Buchungsportal vorgenommen haben, werden uns Ihre Daten zwecks Vertragsabschluss über unsere Dienstleister (Betreiber der Buchungsportale oder Buchungsmodule) verschlüsselt zur Verfügung gestellt.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass eine vollkommen sichere Kommunikation im Internet nicht möglich ist.

Unsere Internet-Seite verwendet keine Cookies, keine Social-Media-Plug-ins und keine anderen Tracking- und Analysetools.
Profiling oder andere automatische Entscheidungsfindungen nehmen wir nicht vor.

Wir geben Daten nur nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften oder einer gerichtlichen Anordnung an Behörden und Dritte heraus. Auskünfte an Behörden können aufgrund einer gesetzlichen Vorschrift zur Gefahrenabwehr oder zur Strafverfolgung erteilt werden.
Ihre Daten werden keineswegs an andere Anbieter verkauft!

5. Schutzmaßnahmen

Wir ergreifen stets Maßnahmen für:
– die Verhinderung eines unbefugten Zutritts zu Datenverarbeitungsanlagen
- die Verhinderung unbefugter Systembenutzung
- die Verhinderung unbefugten Lesens, Kopierens, Veränderns oder Entfernens/Zerstörens der Daten
- die Sicherstellung einer getrennten Verarbeitung von Daten, die zu unterschiedlichen Zwecken erhoben wurden

6. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit von uns unentgeltliche Auskunft sowie Bestätigung über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten (Art. 15 DS-GVO), sowie die unverzügliche Berichtigung oder Vervollständigung (Art. 16 DS-GVO) Ihrer personenbezogener Daten zu verlangen.
Sie haben das Recht, dass Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich eingeschränkt verarbeitet (Art. 18 DS-GVO) oder gelöscht werden (Art. 17 DS-GVO), sofern eine anderweitige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung nicht besteht (§§ 34 und 35 BDSG). Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO i.V.m. § 19 BDSG)

7. Kontakt

Um mit uns in oben genannten Angelegenheiten Kontakt aufzunehmen reicht es, wenn Sie uns eine formlose  eMail senden, ggf. können Sie dafür auch das  Kontaktformular auf unserer Homepage nutzen.


Datenschutzbeauftragter:  Michael Brunner






Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.




Hotel Gasthof Ziegelhütte

Anschrift

Ziegelhütte 4
DE-92421 Schwandorf


Kontakt

 eMail: info@hotel-ziegelhuette.de
 Telefon: +49 (0)9431 41000
 Telefax: +49 (0)9431 4100-60

© Copyright 1999 - 2018 HRZ - Alle Rechte vorbehalten